Die diesjährige slowenische Spezialausstellung war für das Zuchthaus Schiwa's Imperium außerordentlich erfolgreich. Zum ersten Mal wurden auf einer Ausstellung drei Hunde aus unserer Zucht präsentiert. Saša und Aljaž haben Horacij mitgebracht, Anja und Gregor Hanna Montana und wir nahmen mit unserer Glorija daran teil. Die Zucht Filbetinska wurde von Jožica's Žan – Jaak (der Großvater unserer Hunde) vertreten.

Žan – Jaak hat in der Klasse der Veterane die Bewertung vorzüglich bekommen und wurde zum schönsten Veteranen der Ausstellung auserwählt. Horacij bekam in der Klasse der jungen gelben Rüden, wo eine außerordentliche Konkurrenz herrschte, die Note vorzüglich und nahm den dritten Platz ein. Hanna erlebte ihre Feuertaufe, da dies ihre erste Ausstellung war. In der Klasse der jungen gestrommten Hundinnen hatte auch sie eine starke Konkurrenz. Sie bekam die Bewertung vorzüglich und nahm den zweiten Platz ein. Im Defilee hat unsere Glorija in der Arbeitsklasse der gestrommten Rüdinnen, in einer ziemlich starken Konkurrenz, die Note vorzüglich bekommen und nahm den ersten Platz ein. So ist sie zur Jahressiegerin Sloweniens für das Jahr 2009 geworden. Horacij ist zum schönsten Rüden slowenischer Zucht gewählt worden, wobei zahlreiche Rüden seine Konkurrenz darstellten.  Für die Wahl zur schönsten Hundin slowenischer Zucht kandidierten auch Hanna und Glorija. Wie im Jahr zuvor, bekam Glorija den Titel der schönsten Hundin slowenischer Zucht. Zum ersten Mal haben Sabina und ich eine Zuchtgruppe angemeldet und den dritten Platz eingenommen.

16 . JAHRESSIEGERAUSSTELLUNG

SLOWENIEN 2009 - Maribor

die Zuchtgruppe Schiwa's Imperium

Die offiziellen Ergebnisse der 16. Spezialausstellung sind auf der offiziellen Webseite des Boxerklubs Sloweniens - Klub Ljubiteljev nemških bokserjev Slovenije zu finden.

www.klnb-klub.si

 

Glorija Schiwa's Imperium (Jahressiegerin Slowenien und die beste Hundin Slowenische zucht 2009)

Hanna Montana Schiwa's Imperium

Horacij Schiwa's Imperium (der beste Rüde slowenischer Zucht)

Žan - Jaak Filbetinski (beste veteran Ausstellung)